Der Spielplan für die neue Saison liegt ab sofort an unserer Theaterkasse aus.
[mehr]
AKTUELLESrss
Sie sind hier:Home

Sehr geehrtes Publikum,

 

vom 24. Juni bis 29. August finden keine Vorstellungen statt.

Der Kartenvorverkauf beginnt traditionell am 1. August um 10 Uhr.

Die Verwaltung und das Abo-Büro sind voraussichtlich bis zum 7. August gesdchlossen.

 

Wir wünschen Ihnen einen herrlichen und entspannten Sommer.

 

 

 

"Das Theater ist zur Unterhaltung da. Wenn Du eine Botschaft vermitteln willst, schick eine Mail."

Woody Allen

 

Liebe Theaterbesucher,

 

 

der Streit, ob Theater als Amüsiertempel oder Lehranstalt dienen soll, ist so alt wie das Theater selbst. Gerade der zitierte Woody Allen ist ein lebendes Beispiel dafür, dass beides geht. Allerdings sind wir auch der Auffassung, dass der Wille, Sie, liebes Publikum, zu unterhalten im Vordergrund stehen sollte. Eine Botschaft stellt sich automatisch ein. Umgekehrt ist es nicht so. Nicht jeder, der eine Botschaft vermitteln möchte, ist automatisch unterhaltsam. Einer packenden Geschichte folgt man und wenn sie eine Botschaft hat, so kommt sie subversiv unter der Oberfläche mit. Beim Schreiben hat mich oft eine Geschichte, ein Erlebnis, ein innerer Zustand so betroffen, dass ich eine Komödie dazu geradezu schreiben musste. Und als ich fertig war, habe ich manchmal gemerkt: Hoppla, da ist ja sogar eine Botschaft drin. Ein gutes Theaterstück kann, muss aber keine Botschaft haben. Ein gutes Theaterstück ohne Unterhaltungswert, gibt es nicht.

 

Das ist die einzige Botschaft, der wir uns verpflichtet fühlen. Zu dieser Botschaft laden wir Sie ein.

 

Gute Abende.

 

René Heinersdorff

 

Nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen und zu den Gastspielen finden Sie in der Rubrik SPIELZEIT auf dieser Homepage.

 



Karten

30. August - 08. Oktober 2017

THE KING`S SPEECH – DIE REDE DES KÖNIGS

von David Seidler

 

mit HARTMUT VOLLE, CHRISTOPER KRIEG, SUSANNE STEIDLE, INES ARNDT, FRANK BÜSSING, CLAUS THULL-EMDEN, MANFRED MOLITORISZ, THOMAS GIMBEL, HORST R. NAASE

 

________________________________________________________________________________________________________________

11. Oktober bis 26. November 2017

SOMMERABEND

Komödie von Gabriel Barylli

 

mit ANGELA ROY, UTE WILLING, MARTIN ARMKNECHT u.a. 

 

______________________________________________________________________________________________________________

 

29. November 2017 bis 7. Januar 2018

KETTEN DER LIEBE

Komödie von Tom Gerhardt

 

mit TOM GERHARDT, DUSTIN SEMMELROGGE, JEANNINE BURCH u.a.

 

_________________________________________________________________________________________________________

10. Januar bis 18. Februar 2018

DAS LÄCHELN DER FRAUEN

Komödie nach dem gleichnamigen Roman von Nicolas Barreau

Bühnenfassung von Gunnar Dreßler

 

mit RALF BAUER und DOMINIQUE SIASSIA

 

_________________________________________________________________________________________________________

28. Februar bis 8. April 2018

ALS OB ES REGNEN WÜRDE

Komödie von Sébastien Thiéry

 

mit HERBERT HERRMANN, NORA VON COLLANDE, STEPHAN SCHILL, MARIE WOLFF

 

___________________________________________________________________________________________

19. bis 22. April 2018

DÉSIRÉE NICK

Die letzte lebende Diseuse - Blandine Reloaded

 

La Nick entführt uns in die Ära des „Berlin der Goldenen 20er Jahre“. Musiktheater der Spitzenklasse!

 

______________________________________________________________________________________________

24. bis 29. April 2018

FAMILIE MALENTE

Aber bitte mit Sahne!

 

Die Schlagersause der schrillen 70er. Feiern Sie mit Familie Malente ein Festival der guten Laune.

 

_________________________________________________________________________________________________

2. bis 6. Mai 2018

BLÄCK FÖÖSS

Das Konzert

 

Die Bläck Fööss gastieren wieder an der Kö.

 

__________________________________________________________________________________________________

16. Mai bis 17. Juni 2018

DIE WOLLEN NUR SPIELEN

Komödie von Jürgen von der Lippe

 

mit JÜRGEN VON DER LIPPE, ASTRID KOHRS, NINA VORBRODT u.a.

 

_______________________________________________________________________________________________

fbfb
Nach Oben